Tanzen als Breitensport

Tanzen bedeutet Spaß zu haben an der Bewegung zur Musik und genau dieser steht, wie bei allen unseren Angeboten, im Vordergrund. Im Gegensatz zum Turniertraining haben sie beim Breitensport keinerlei Wettkampforientierung und können sich ganz auf die Bewegung zur Musik konzentrieren.


Allgemeines

Freizeitsport (auch Breitensport) umfasst im Gegensatz zum Leistungssport sämtliche sportlichen Aktivitäten, die hauptsächlich der körperlichen Ertüchtigung, dem Ausgleich von Bewegungsmangel und der Abwechslung dienen und zumeist in der Freizeit betrieben werden. Hierbei spielt nicht zuletzt auch der Spaß am Sport eine wichtige Rolle.

Soweit die Erläuterungen aus Wikipedia, aber wie wird dieser Bereich im CCC betreut und umgesetzt? Was erwartet Sie / Euch in einer Breitensportgruppe genau? Einer unserer Trainer für Breitensport, Dominik Flaig, hat sich dazu folgende Gedanken gemacht.

"Das oberste Gebot, wenn man es so nennen darf, ist für mich der Spaß an der Sache, sprich Bewegung auf und zur Musik zu erlernen. Heutzutage ist jeder von uns schon genug durch den Beruf oder andere Einflüsse belastet, deshalb sollte der Unterricht zwar schon zielgerichtet durchgeführt werden, aber immer im Verhältnis zu den Belastungen des Alltags stehen. Der Unterrichte sollte als Entspannung und als positiver Ausgleich zum Berufsalltag erlebt werden.
meine Erwartungen an den Unterricht bilden die eine Hälfte des Unterrichts der Breitensportgruppen. Die andere Hälfte sind die Erwartungen der Breitensport Tänzer, die ich immer in den Unterricht mit einbinde. Ich versuche stets, mich an aktuelle Bedürfnisse der Hobby Tänzer anzupassen und Ihren Wünschen gerecht zu werden.“  

Und um das ganze noch weiter zu detaillieren, hier die Inhalte und Ziele des Breitensports am Beispiel unserer Freitagsgruppe (falls Sie / Du wissen wollt, wann sich diese Gruppe trifft, einfach in den Belegungsplan schauen oder die Kontaktformulare unter "Verein" nutzen).


Montag Anfängergruppe

Anfängergruppe

Termine:
Montags, 19:00 Uhr - 20:00 Uhr
 
Trainer:
Daniel Kanchev

Voraussetzungen:

    Keine Vorkenntnisse erforderlich
    Keine Altersbegrenzung

Unterrichtsinhalte:
In der Breitensportgruppe I steht das Erlernen von Grundschritten, Grundfiguren und Grundfolgen in gemütlicher und entspannter Atmosphäre an erster Stelle. Hier treffen sich egal ob „Jung“ oder „Junggebliebene“ um miteinander beim Erlernen der Schritte Spaß zu haben.
Die Sicherstellung und Bildung der Grundlagen für Führung, Musikalität und sicherem tänzerischen Auftreten bei Veranstaltungen wird ebenfalls trainiert.

Ziele:
1. Erlernen der Grundschritte und der Grundfolgen in den klassischen Gesellschaftstänzen sowie in den aktuellen Modetänzen Discofox und Salsa
2. Einstieg in die Grundlagen für Führung in den Latein/Standardtänzen
3. Präventive Maßnahmen zur körperlichen Gesunderhaltung auf tänzerischer Basis


Montag Leistungssportgruppe

Leistungsgruppe

Termine:
Montags, 20:15 – 21:30 Uhr

Trainer:
Daniel Kanchev ab dem 01.09.2014

Alter:
ab 18 Jahren aufwärts ohne Begrenzung

Voraussetzungen:
langjährige Tanzerfahrung im Verein / in der Tanzschule

Beschreibung:
Dieser Tanzkreis soll all diejenigen ansprechen, die mehr als nur die grobe Technik und Figuren erlernen möchten.

Hier werden die tänzerischen Fähigkeiten, Fuß- und Körpertechnik sowie Führung auf einem sehr hohen Level unterrrichtet und noch genauer vertieft werden.

Ziel:
Ziel soll es sein, dass die Paare dieses Tanzkreises D/C Klasse Niveau von Turniertänzern erreichen, ohne aber dabei auf Turniere zu gehen. Ferner steht hier das regelmäßige Teilnehmen an DTSA – Abnahmen und Breitensportwettbewerben im Vordergrund.



Donnerstag Fortgeschrittenengruppe

Fortgeschrittenengruppe

Termine:
Donnerstags, 20:00 - 21:45 Uhr

Trainer:
Helga und Günter Friedrich

Unterrichtsinhalte:

Seit Jahren gilt die Donnerstagsgruppe als feste Institution des Casino Club Cannstatt. Jeden Donnerstag von 20:00 - 21:30 Uhr treffen sich tanzbegeisterte Paare der mittleren Altersgruppe, aber auch Paare die das Berufsleben hinter sich haben, um sich in geselliger Runde sportlich zu betätigen.

Unter fachkundiger Anleitung von Helga und Günter Friedrich werden die Gesellschaftstänze, Standard und Latein, sowie einige Modetänze mit viel sportlichem Ehrgeiz erlernt. Dem Trainerpaar kommt es nicht nur auf das Erlernen der einzelnen Figuren an, sondern es wird auch großer Wert auf eine schöne Haltung des Paares gelegt.

Mit vielen anderen Aktivitäten über das Jahr verteilt ist diese Gruppe auch sehr unternehmungslustig und freut sich über jeden neuen Mitstreiter. Wenn Sie also Ihr  tänzerisches Wissen auffrischen oder verbessern wollen, dann ist diese Gruppe genau das Richtige für Sie.


Freitag Anfängergruppe

Anfängergruppe

Termine:
Freitags, 19:00 Uhr - 20:00 Uhr

Trainer:
Dominik Flaig

Vorraussetzungen:

    Keine Vorkenntnisse erforderlich
    Keine Altersbegrenzung

Unterrichtsinhalte:
In der Breitensportgruppe I steht das Erlernen von Grundschritten, Grundfiguren und Grundfolgen in gemütlicher und entspannter Atmosphäre an erster Stelle. Hier treffen sich egal ob „Jung“ oder „Junggebliebene“ um miteinander beim Erlernen der Schritte Spaß zu haben.
Die Sicherstellung und Bildung der Grundlagen für Führung, Musikalität und sicherem tänzerischen Auftreten bei Veranstaltungen wird ebenfalls trainiert.

Ziele:
1. Erlernen der Grundschritte und der Grundfolgen in den klassischen Gesellschaftstänzen sowie in den aktuellen Modetänzen Discofox und Salsa
2. Einstieg in die Grundlagen für Führung in den Latein/Standardtänzen
3. Präventive Maßnahmen zur körperlichen Gesunderhaltung auf tänzerischer Basis

Freitag Wiedereinsteigergruppe

Termine:
Freitags, 20:00 Uhr - 21:15 Uhr

Trainer:
Dominik Flaig

Vorraussetzungen:

    Keine Vorkenntnisse erforderlich
    Derzeitige Alterspanne von 18 Jahren bis 40 Jahren

Unterrichtsinhalte:
In der Breitensportgruppe II steht die Erweiterung/Vertiefung von Grundfiguren und Grundfolgen in gemütlicher und entspannter Atmosphäre an erster Stelle. Hier trifft sich Jung und Alt zum gemeinsamen Tanzen und „Stell Dich ein“.
Die Sicherstellung der bis dorthin erlernten Elemente aus Führung, Musikalität und sicherem tänzerischen Auftreten bei Veranstaltungen wird hier weitergeführt.
Des weiteren ist ein wesentlicher Bestandteil des Unterrichts, die Anwendung des Schritt- und Folgenmaterials und das Erarbeiten der Fähigkeit dies auch variieren zu können.

Ziele:
1. Erlernen der Erweiterung der Grundfolgen in den klassischen Gesellschaftstänzen sowie in Discofox und Salsa
2. Vertiefung der Grundlagen für Führung
3. Erreichen der Umstellungsfähigkeit bzw. trainieren der Anpassung an besondere Situationen/Veranstaltungen



Freitag Fortgeschrittenengruppe

Termin
Freitags, 21:15 Uhr - 22:30 Uhr

Trainer:
Dominik Flaig

Vorraussetzungen:

    Erreichen der Ziele aus Gruppe II
    Quereinsteiger aus anderen Bereichen sollten mindestens zwei Jahre zuvor in einem Tanzkreis oder einer vergleichbaren Gruppe gewesen sein
    Aus dem Tanzschulbereich sollten mindestens Goldstar bzw. Tanzkreiskenntnisse vorhanden sein
    Ehemalige Turnierpaare die seit mindestens 5 Jahren inaktiv sind als Turnierpaar

Unterrichtsinhalte:
Hobbysport mit höheren Ambitionen ist die Breitensportgruppe III am Freitag Abend. In einer lustigen und lockeren Runde, wo auch Geburtstage neben dem Tanzbetrieb Beachtung finden, werden Erweiterungen des Folgen- und Schrittmaterials vorgenommen.
Die Vertiefung von Grundlagen der Führung und Umstellungsfähigkeit sowie Fortführung der Grundkenntnisse sind ein großer Anteil des Unterrichts.
Ferner werden Figuren im Einzelnen genauer aufgebaut und der Schwerpunkt wird mehr und mehr auf die Ausführung von Fußarbeit, Gleichgewichtskontrolle, Bewegung in Schwung und Charakter des jeweiligen Tanzes gelegt.

Ziele:
1. Verbesserter Bewegungsablauf, hin zum bewegten schönen Tanzen auf Hobby bis Anfänger Turnierniveau.
2. Anwendung der erlernten Führungs- und Bewegungstechniken
3. Umstellungsfähigkeit in den Folgen mit den Figuren
4. Verbesserung des grundmusikalischen Vermögens im Zusammenhang mit den Bewegungen auf Musik
5. Förderung der Gruppenzusammengehörigkeit durch außertänzerische Aktivitäten (Ballbesuche, Geburtstage etc.)


Sonntag Jugendbreitensportgruppe

Jugendbreitensportgruppe

Termine:
Sonntag, 18:00 - 19:00 Uhr

Trainer:
Dominik Flaig

Alter:
ab 14 Jahre

Voraussetzungen:
Spaß und Freunde an der Bewegung auf Musik

Beschreibung:
Hier treffen sich Jugendliche einmal die Woche um gemeinsam die Grundschritte der verschiedenen Tänze zu erlernen. Unsere Gruppe besteht derzeit aus 6 Paaren und freuen uns über jeden Jugendlichen der gern Tanzen als Hobby ausüben möchten.

Wir freuen uns auf Euch, yeah!

Ziele:

    Spaß an der Bewegung
    Grundschritte und Grundfiguren erlernen
    Grundzüge der Führung erlernen


Saalbelegung Tanzsportzentrum

  • 22 Jan - 23 Jan
  • 24 Jan - 27 Jan
  • 27 Jan - 29 Jan
  • 30 Jan - 30 Jan

Der Weg zu uns

Veranstaltungen des CCC