Aktuelles

Aktuelle Berichte zu verschiedenen Themen.

Anlässlich des 50- jährigen Jubiläums des Casino Club Cannstatt, veranstaltete der Jugendausschuss des Vereins ein Kinder- und Jugendfest.

Eingeladen waren sowohl die Kinder des Vereins, aber auch Kinder aus dem Stadtbezirk Bad Cannstatt. Neben verschiedenen Mal- und Bastelangeboten wurden auch verschiedene Spiele gespielt. Die Highlights des Nachmittages waren die Auftritte der Vereinsjugend. Zuerst präsentierte die Kindergruppe, unter der Leitung von Andrzej Cibis, das allererste Mal ihren Tanz vor Pubilkum. Dieser bot Einblicke in die Tänze Cha Cha, Langsamer Walzer und den schnellen Jive. Die Kinder haben ihren ersten Auftritt bravourös gemeistert, das Publikum war begeistert.

Später präsentierte die Kinderflamencogruppe „Las Chicas“, unter der Leitung von Irmgard Zimmermann, ihren Tanz. Auch für die Mädels gab es eine Premiere. Das Erste Mal zeigten sie in ihrem Tanz, wie unterschiedliche Fußschritte und Kastagnettenschläge zu koordinieren sind. Was gar nicht so einfach ist, aber die Mädels echt super und fehlerfrei gemacht haben.

An dieser Stelle noch einmal vielen Dank an beide Gruppen und ihre Trainer für die gelungenen Auftritte. Das Publikum war begeistert und wir freuen uns schon auf die nächsten Auftritte von euch!

Vielen Dank auch an die ganzen Helfer aus dem Jugendtanzkreis, ohne die die gute Umsetzung des Kinder- und Jugendfestes nicht möglich gewesen wäre.

 

 

 

Seit März diesen Jahres ist der Casino Club mit neuen Trainern ausgestattet.  Mit diesen Trainern erleben Sie in unseren vielfältigen Angeboten außerordentliche Freude, Engagement und (wer möchte) viel sportliche Betätigung auf Musik – denn „Tanzen ist Träumen mit den Beinen“ (aus Finnland). Genauere Infos zu den Trainern finden Sie HIER und weitere Infos zu den attraktiven Angeboten finden Sie HIER.

Kommen Sie gern bei uns vorbei und schnuppern Sie in die Angebote rein – wir freuen uns auf Sie!

 

Über den Casino Club Cannstatt

"Der Verein betreibt und fördert den Erhalt der Gesundheit und die Steigerung körperlicher Leistungsfähigkeit durch Tanzsport. Er tritt für eine entsprechende Freizeitgestaltung und die Pflege der Geselligkeit sowie der freien Jugendhilfe ein. Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke. Der Verein ist selbstlos tätig, er verfolgt nicht in erster Linie eigenwirtschaftliche Zwecke. Parteipolitische, konfessionelle und rassische Zwecke dürfen innerhalb des Vereins nicht angestrebt werden."

 

Der Weg zu uns