5-fach erfolgreich an einem Tag

Am Samstag, 1. Dezember 2018 gingen die Cannstatter Turnierpaare Pierre Bernoon & Nina Messina und Arseni Marschin & Sophie Lynn Peters gleich zweimal erfolgreich an den Start.

Bei ihrer ersten Station des Tages, dem Adventsturnier des TSC Staufer-Residenz Waiblingen in der Hauptgruppe A-Latein, schafften die beiden Paare mühelos den Einzug ins Finale und belegten dort die Plätze 4 (Pierre & Nina) und 5 (Arseni & Sophie).

Danach ging es für die beiden Paare nahtlos weiter nach Karlsruhe, zum Einladungsturnier der Hauptgruppe A/S-Latein im Rahmen des Nikolausballs des TSC Rot-Weiß Karlsruhe. Hier bekamen sie Verstärkung von ihren Clubkameraden Andreas Zieker & Lena Wurst.

Am Ende des langen Turniertags hieß es dann: Sieg für Pierre und Nina, Platz 3 für Arseni und Sophie und Platz 5 für Andreas und Lena!

Der CCC gratuliert allen drei Paaren zu den tollen Leistungen!

 

(Bild: von links nach rechts - Lena und Andreas, Sophie und Arseni, Nina und Pierre)

 

 


Der Weg zu uns