Erfolgreicher Auftakt der Turniersaison 2019

 

Unsere Paare der Hauptgruppe A-Latein Pierre Bernoon & Nina Messina sowie Philipp Weller & Daniela Weimar eröffneten das Turnierjahr 2019 mit einem vollgepackten Wochenende:

Am Samstag, 26.01. gingen sie beim internationalen WDSF World Open Latein-Turnier um den 58. Goldstadtpokal des Schwarz-Weiß-Clubs Pforzheim mit den weltbesten Paaren an den Start.

In diesem starken Feld belegten Pierre und Nina mit ihrer souveränen Leistung einen tollen geteilten Platz 49 und wurden damit Anschlusspaar an die Runde der Top 48. Philipp und Daniela präsentierten sich zum Saisonauftakt mit einer deutlich verbesserten tänzerischen Leistung und belegten einen geteilten Platz 67.

Am Sonntag, 27.01. ging es für die beiden Cannstatter Paare weiter mit dem Heidelberger Tanzsporttag des Tanzsportclubs Grün-Gold Heidelberg.

Mit der Qualifikation fürs Finale des HGR A-Latein Turniers konnten Pierre und Nina auch hier an ihre starken Leistungen vom Vorjahr anknüpfen und belegten am Ende Platz 4. Philipp und Daniela zeigten auch in diesem Feld eine Verbesserung und verpassten mit Platz 13 nur knapp den Einzugs ins Semifinale.

Der CCC gratuliert und wünscht beiden Paaren viele weitere Erfolge im neuen Jahr.

 


Der Weg zu uns