4 x Finale und ein Sieg: die TBW-Trophy 2019

 

Am Wochenende vom 4./5. Mai 2019 fand in Karlsruhe das Auftaktturnier der diesjährigen TBW-Trophy statt. Das Team des TSC Astoria Karlsruhe sorgte als erfahrener Ausrichter der Turnierserie für einen reibungslosen Ablauf des Zwei-Flächen-Turniers. Für den CCC gingen in der A-Klasse Pierre Bernoon & Nina Messina sowie Philipp Weller & Daniela Weimar an den Start.

Mit zwei Starts pro Tag jeweils in der HGR und HGR II A Latein absolvierten Philipp und Daniela ein vollgepacktes Programm und zeigten dabei eine deutliche tänzerische Steigerung von Turnier zu Turnier. Bei den Turnieren der HGR II konnten sie zweimal den 4. Platz im Finale für sich verbuchen.

Die beiden Turniere der HGR A Latein erwiesen sich als voller Erfolg für Pierre und Nina, die sich beide Male mühelos für das Finale qualifizierten. Am Samstag, 04.05. hieß es dann Platz 3 für Pierre und Nina sowie Platz 11 für Philipp und Daniela. Am Sonntag, 05.05. erkämpften sich Pierre und Nina mit einer souveränen Leistung den Sieg des Turniers. Philipp und Daniela verbesserten sich weiter auf Platz 9.

Der CCC gratuliert den Paaren!

 

 


Der Weg zu uns