Erfolgreicher Saisonabschluss für Philipp und Daniela

 

Zum Abschluss eines erfolgreichen Turnierjahres ließen es sich Philipp Weller und Daniela Weimar nicht nehmen, gleich zwei Finalplätze an einem Tag abzuräumen.

Am 30. November 2019 starteten sie beim offenen Adventsturnier des TSC Staufer-Residenz Waiblingen e.V. in der Hauptgruppe A Latein und belegten Platz 4. Nahtlos ging es dann für die beiden weiter zum Einladungsturnier um den Einhorn-Pokal im Rahmen des Rot-Weiß-Balls des TC Rot-Weiß Schwäbisch Gmünd. Bei dem gemischten Turnier der Hauptgruppe A/S belegten sie Platz 5.

Für Philipp und Daniela waren es auch gleichzeitig die letzten Turniere, die sie in der Hauptgruppe bestritten. Ab nächstem Jahr werden sie bei den Senioren I A Latein an den Start gehen.

Wir gratulieren den beiden und freuen uns auf ein Wiedersehen in neuer Eigenschaft in 2020!

 


Der Weg zu uns