Ein erfolgreiches Wochenende für die Cannstatter Paare:

 

Am 26. Februar 2022 fanden beim Ausrichterverein TSC Rot-Weiß Öhringen gleich 15 Landesmeisterschaften der Senioren und Hauptgruppe statt. Für Cannstatt gingen zwei Paare an den Start.

In der höchsten Leistungsklasse der Senioren III S Latein stellten sich Ralf Lindgren und Claudia Schall einer starken Konkurrenz und erkämpften sich mit einer eindrucksvollen Performance die Bronzemedaille.

Der Cannstatter Neuzugang Kay-Marcus und Lindawaty Kulke stellten ihr Können mit einem Doppelstart gleich in zwei Altersklassen unter Beweis. Bei den Senioren III B Latein belegten sie den 4. und bei den Senioren II den 6. Platz im Finale.

Der CCC gratuliert beiden Paaren zu einer starken Leistung!

 

 

 

Der Weg zu uns